RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

TSV Aindling startet mit Niederlage in Landesliga SW

1-2 Auswärtsniederlage nach unbefriedigender Leistung

21.07.13 18:11 (joki) Mit einer 1-2 Niederlage, die man sich selbst zuzuschreiben hat, startete unsere Mannschaft in die Landesliga Südwest beim TSV Friedberg. Dabei haben die eingesetzten Spieler alle Warnungen, die im Vorfeld angebracht wurden, überhaupt nicht realisiert und sich der Niederlage ergeben.

In der 1. Halbzeit ging es noch einigermaßen, man spielte einen guten Ball und erkämpfte sich auch immer wieder die Spielkugel, aber nach vorne ohne Durchschlagskraft. So fiel das 1-0 für unsere Farben nach einer von Lukas Wiedholz getretenen Ecke, die Deniz Schmid mit einem schönen Kopfball ins Netz abschloss. Dies in der 46.Minute, also kurz vor dem Wechsel und dies hätte eigentlich Sicherheit geben müssen.

Nach dem Wechsel kassierte man dann nach einer Ecke, als man wieder den Ball nicht weg brachte den Ausgleich und in der 59.Minute dann das 2-1 für Friedberg, als sich Torwart Tobias Hellmann total verschätzte und der Ball zur Mitte kam und der Friedberger Stürmer den Ball über die Linie bugsierte.
Man hatte dann immer noch eine halbe Stunde Zeit, aber man spielte nicht mehr Fußball, es gab Ballverluste nach verlorenen Zweikämpfen und so kann man auch in dieser Klasse ganz schwer bestehen.
Außerdem fehlte der allerletzte Einsatz bei manchen Akteuren, einzig Tobias Völker warf sich in jeden Ball, ansonsten erstarrte man vor keineswegs starken Friedbergern.
Jetzt weiß man hoffentlich was in dieser Klasse gefragt ist, vielleicht erinnert man sich jetzt an die mahnenden Worte die ganze Woche über.

Oder es war jetzt endlich der " Hallo wach" Effekt, den man gebraucht hat.

TSV Aindling:
Tobias Hellmann, Kilian Huber, Florian Wenger (ab 79.Min. Tolga Yildiz), Deniz Schmid, Tobias Völker, Daniel Deppner, Patrick Modes, Lukas Wiedholz (ab 56.Min. Samet Kurt), Simon Knauer, Julian Bergmair, Philipp Körner (ab 72.Min. Max Käser).

Zuschauer: 250
SR: Matthias Schepp, Pöttmes, der stark gepfiffen hat !!

Torfolge:
0-1 46.Minute Deniz Schmid
1-1 48.Minute Marcel Pietruska
2-1 58.Minute Marcel Pietruska

Am Mittwoch, den 24.07.2013 steht das nächste Spiel an, zuhause geht's ab 19:00 Uhr gegen den FC Memmingen II.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
972 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...