RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

TSV Aindling - SpVgg Landshut Mittwoch, 10.04.2013, 19:00 Uhr

Noch hat man die Chance auf die Klasse

Mittwoch Heimspiel gegen SpVgg Landshut

09.04.13 16:41 (joki) Nach der mehr als unglücklichen 0-1 Niederlage in Unterhaching gehts bereits am morgigen Mittwoch, den 10.04.2013 weiter, wenn man ab 19:00 Uhr die SpVgg Landshut zuhause empfängt.
Das dieser Termin unglücklich ist, wegen der Championsliga Juventus - Bayern ist klar, aber irgendwann muß man halt spielen und man hofft doch auf eine gute Kulisse.

Nach der Niederlage in Unterhaching mußte man zunächst mal tief durchschnaufen, denn dies war ein böser Schlag, dieses 0-1 in der 93.Minute, aber die Spieler um Kapitän Tobias Völker müssen dies weg stecken und auf das Spiel gegen Landshut schauen.
Man spielte sehr gut mit und hatte die ein oder andere Chance, aber derzeit läuft es im Angriff nicht so recht. Trotzdem sollte Man Simon Knauer, Patrick Modes, Daniel Deppner und vielleicht Max Käser unterstützen, die Jungs brauchen Erfolgserlebnisse, dann läuft es wieder.
Gerne erinnern wir uns an das Vorspiel in Landshut, als der erste Dreier der Saison gelang mit 2-1, wir hätten nichts dagegen, wenns nach dem Schlußpfiff wieder so für unsere Farben heißen würde.
Landshut ist derzeit nach Schalding-Heining die zweitbeste Mannschaft der Bayernliga, nimmt man die zum Aufstieg nicht berechtigten II.Mannschaften hinzu und die Gäste werden dementsprechend auftreten.
Doch unsere Spieler wissen was die Uhr geschlagen hat, man braucht auch keinen Druck aufbauen, wollen wir die Klasse erhalten dann muß man gegen Landshut zuhause gewinnen und dies dann auch am Sonntag fortsetzen. Trainer Roland Bahl dürfte in etwa die gleiche Mannschaft zur Verfügung haben wie Sonntag, ob Aldin Medara beruflich spielen kann entscheidet sich erst, Michael Bauer wäre auch wieder eine Option.
Weiter nicht dabei ist Giovanni Goia, der derzeit vom Trainings- und Spielbetrieb aus disziplinarischen Gründen frei gestellt ist.
Bei diesem Heimspiel wären wieder viele Zuschauer recht, doch wird uns das Bayernspiel viele Fans weg ziehen, trotzdem hoffen wir auf lautstarke Unterstützung, das Spiel ist um 20:40 Uhr zu Ende und dies sollte doch reichen.

Also, bitte unterstützt uns, es geht um die Bayernliga, der FC Bayern schafft dies in Turin auch von alleine !!

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
393 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...