RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - D1-Jugend

Hatten gut lachen. Zu Beginn der zweiten Hälfte stand es schon 3:0

TSV Dasing - SG Aindling/Petersdorf/Stotzard 0:4 (0:3)

D1 weiterhin Tabellenführer

12.10.21 10:31 (mr) Zum Auswärtsspiel beim TSV Dasing trat die D 1-Jugend der SG Aindling/Stotzard/Petersdorf am Samstag, 09.10.2021 um 10.00 Uhr an. Erfahrungsgemäß eine undankbare Anstoßzeit. Haben doch die letzten Vormittagsspiele gezeigt, dass dem einen oder anderen Spieler das frühe Aufstehen Probleme bereitet. Diesmal ging alles gut. Unser Team gewann souverän mit 4:0. Als vierfacher Torschütze durfte sich Paul Rott feiern lassen.

Bevor allerdings der deutliche Sieg zustande kam, musste unsere Abwehr in den ersten Minuten zwei brenzlige Situationen überstehen. Einmal schoss der gegnerische Stürmer neben das Tor, beim zweiten Versuch reagierte Max Lichtenstern überragend und konnte den Ball zur Ecke lenken. Es dauerte bis zur 15. Minute, ehe Paul Rott zum 1:0 traf. Sein Schuss schlug rechts unten unhaltbar für den Dasinger Torwart ein. Weitere gute Chancen unserer Stürmer Quirin Golling und Anton Lechner blieben ungenutzt. In der 24. Minute dann das 2:0. Paul Rott ließ zwei Gegenspieler stehen und sah, dass der Keeper des Gegners zu weit rechts stand. Aus 15 Metern fand der Ball links unten den Weg in das Tor. Mit seinem dritten Streich gelang ihm in der 27 . Minute der beruhigende 3:0 Halbzeitstand.

Aufgrund Spielermangel musste der Torhüter unserer D2, Laurin Jäger, die Reise mit nach Dasing antreten. Zur Belohnung spielte er die komplette zweite Hälfte und machte seinen Job hervorragend. Er blieb ohne Gegentreffer und konnte in einigen Situationen sein Talent zeigen. Paul Rott besorgte den Endstand in Minute 38. Max Lichtenstern, der einige in Durchgang zwei in den Sturm wechselte traf auch. Seinem Tor ging allerdings ein Handspiel voraus.

Es spielten:
Max Lichtenstern (Tor), Anton Lechner, Quirin Golling, Luis Seemüller, Simon Lechner, Jonas Weishaupt, Christoph Seizmair, Paul Rott (4), Luis Mayer, Erik Eichner, Laurin Jäger

Artikel wurde erstellt von Markus Rott
109 x gelesen | 3 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Stammtorhüter Max Lichtenstern: In der zweiten Halbzeit als Stürmer eingesetzt
Laurin Jäger durfte sich 30 Minuten in der D 1 beweisen und spielte zu Null
Christoph Seizmair und Luis Seemüller beim Warmmachen
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
U 13 KK Agsb 3SUNTorediff.Punkte
1(SG) SV Obergriesbach / SC Griesbeckerzell880028:226+24
2SG Aindling / Petersdorf / Stotzard 1861122:418+19
3Kissinger SC852128:1216+17
4TSV Dasing850328:226+15
5FC Königsbrunn841331:1318+13
6(SG) Oberbernbach / Inchenhofen / Hollenbach 1830522:24-2+9
7TSG Augsburg 2820621:210+6
8TSV Königsbrunn 281079:33-24+3
9TSV Friedberg 280084:62-580
© tsv-aindling.de, 20.11.21 14:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...