RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Bester Spieler Mario Schmidt, Torschützenkönig Moritz Steiner

Endrunde in Augsburg erreicht

Souveränes Turnier unseres TSV

03.01.09 09:06 (joki) Das Vorrundenturnier um den Schwäbischen Hallentitel in Wertingen wurde in diesem Jahr nicht zum Stolperstein. Mit 4 Siegen in 4 Spielen setzte man sich am Ende souverän durch und tritt nun am kommenden Samstag, den 10.01.2009 in der Endrunde in der Sporthalle in Augsburg an.
In den Gruppenspielen wurde zunächst ein klares 8-1 gegen den TSV Dinkelscherben erreicht, dann gewann man gegen den SC Altenmünster mit 5-2 und stand im Halbfinale.

Bereits hier konnte man sich an der Spielfreude, am Einsatz und am Willen der Spieler um Trainer Helmut Leihe erfreuen. Im Halbfinale traf man auf den bis dahin stark aufspielenden TSV Meitingen, die exzellente Spieler in ihren Reihen hatten und auch hier setzte man sich klar und zwar mit 7-3 Toren durch.

Nun wartete im Finale der TSV Gersthofen, die Mannschaft, die uns im Vorjahr bereits im Halbfinale ausbremste. Das Finale war dann vor allem in der 1.Halbzeit umkämpft, jedoch im 2. Abschnitt spielte unsere Mannschaft dann wieder groß auf und siegte am Ende sicher verdient mit 4-1 Toren.
Der Jubel bei Mannschaft und den Verantwortlichen war groß, endlich sind wir wieder in der Endrunde in Augsburg mit dabei und unserer Mannschaft ist auch dort sicher einiges zuzutrauen.

Das man mit Mario Schmidt den besten Spieler des Vorrundenturnieres und mit Moritz Steiner auch noch den Torschützenkönig hatte (7 Treffer) zeigt doch auf, dass man dieses Turnier heuer klar beherrschte.
Toll war auch die Unterstützung von den Rängen und die Mannschaft hofft nun, dass am kommenden Samstag eine große Fanschar mit in die Sporthalle nach Augsburg reist.
Wann wir dort spielen wird erst am 06.01.09 in Gundelfingen ausgelost, das Turnier beginnt um 12:30 Uhr. Bisher haben sich für dieses Finalturnier neben unserem TSV Aindling noch der FC Memmingen und die TSG Thannhausen qualifiziert.

Nachdem es an der Halle ein Parkplatzproblem gibt, bietet der TSV einen Fan-Bus an, der Mitfahrpreis beträgt für Erwachsene 7.- Euro, für Jugendliche 5.-Euro. Anmeldung nur am Donnerstag in der Zeit von 18:00 Uhr - 19:00 Uhr in der Geschäftsstelle des Sportheimes. Abfahrt wäre dann um 11:30 Uhr am Sportheim, Rückkehr je nach Turnierverlauf.

Videos zu den Turnierspielen? aindlingTV war dabei!
Ein hochauflösendes Video zum Vorrundenfinale finden Sie auch auf dem
Online TV-Portal des Bayerischen Fußball-Verbandes...»
Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
1471 x gelesen | 4 Videos | 5 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
Vorrundenfinale TSV Aindling - TSV Gersthofen
02.01.09 2:51 Minuten
Halbfinale TSV Aindling - TSV Meitingen
02.01.09 2:48 Minuten
2.Gruppenspiel TSV Aindling - SC Altenmünster
02.01.09 2:46 Minuten
1.Gruppenspiel TSV Aindling - TSV Dinkelscherben
02.01.09 2:32 Minuten
Fotos
Siegerehrung mit Tobias Völker
Vorrundenkader TSV Aindling
750 Fans verfolgten die Spiele
Rückhalt, Torwart Thomas Geisler
Helmut Leihe vertrat den Chef
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...