RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - B1-Jugend

Daniel Söllner per Strafstoß sicher zum 4:2 Endstand

TSV Aindling - JFG Lohwald 4:2 (2:2)

B-Jugend gewinnt gegen starke Gäste

04.11.08 22:09 (thse) In einer temporeichen und kampfbetonten Partie,verlangte der Gast der JFG Lohwald der Mannschaft alles ab. Die JFG Lohwald die aus 4 Vereinen (TSV Neusäß, TSV Täfertingen, Cosmos Aystetten, SV Ottmarshausen) besteht, ging bereits nach 2 Minuten in Führung.

Den Ausgleich in der 7.Spielminute erzielte Kapitän Mathias Jacobi mit einem Linksschuß von der Stafraumgrenze. Danach hatten die Gäste binnen zwei Minuten, zwei gute Torgelegenheiten, doch Michael Wiesmüller konnte beide glänzend parieren.
Eine Minute später hatte Patrick Modes die 2:1 Führung auf dem Fuß, doch er verzog freistehend vor dem Torwart. In der 27 Minute machten es die Gäste besser, eine Freistoßflanke brauchte ein Spieler am langen Pfosten nur noch über die Linie zu drücken. Eine Zeigerumdrehung später köpfte Patrick Modes den Ball ans gegnerische Gehäuse. Die Mannschaft drückte den Gast nun in ihre Hälfte und erspielte sich weitere Chancen. Eine davon nutzte Seyyid Özcelik nach einem Abpraller zum 2:2 Pausenstand.

Nach der Pause kam die Mannschaft sehr entschlossen aus der Kabine. Bereits in der 45.min. gingen wir 3:2 in Führung. Einen Spielzug über Mathias Jacobi und Patrick Modes verwertete Raphael Wittkopf.
Zehn Minuten später hätte Patrick Modes die Partie bereits entscheiden können, doch er hatte kein Abschlußglück. In der 60.min. wurde Dominik Wagenpfeil nach einem klasse Zuspiel vom eingewechselten Daniel Söllner im Stafraum von den Beinen geholt. Daniel Söllner der sich seit Wochen mit einer Prellung in den Dienst der Mannschaft stellt ließ sich die Chance nicht nehmen und verwandelte sicher zum 4:2.
Danach war von den Gästen nicht mehr viel zu sehen. Die Mannschaft erspielte sich noch mehrere gute Möglichkeiten doch man konnte den Ball nicht mehr im gegnerischen Gehäuse unterbringen.

Auf Grund der 2.Halbzeit war der Sieg der Jungs verdient, denn die Gäste hatten im 2.Spielabschnitt so gut wie keine Torchance.

Artikel wurde erstellt von Thomas Seizmair
983 x gelesen | 6 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...