RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Volleyball

Damen II kommt mit Sieg und Niederlage vom Spieltag aus Marktoffingen zurück

Erster Sieg als vorzeitges Weihnachtsgeschenk

19.12.15 23:47 (er) Mit großer Hoffnung hatte sich die zweite Damenmannschaft heute auf den Weg nach Marktoffingen gemacht. Man wollte unbedingt mit Punkten aus dem Ries zurückkehren.

Zumindest gegen den Tabellenletzten Nördlingen rechnete man sich gute Chanchen aus, doch zuerst ging es gegen die Heimmannschaft FSV Marktoffingen V aufs Feld.

Im ersten Satz gelang der Mannschaft um Trainer Thomas Wolf ein guter Start. Die ersten Punkte waren auf dem Konto, ehe die jungen Gastgeberinnen „aufdrehten“ und es den Aindlingerinnen nicht mehr gelang, einen kleinen Rückstand aufzuholen. Sie mussten den ersten Durchgang mit 21:25 abgeben. Im zweiten Satz waren die jungen Marktoffingerinnen kampfstark und schier unbezwingbar. Sie entschieden diesen mit 13:25 für sich. Schwer zu kämpfen hatten die Lechrainerinnen in der „Volleyball-Hochburg“ auch im dritten, wichtigen Satz. Es gelang ihnen mit viel Willenskraft, sich diesen mit 26:24 abzuholen. Die Gastgeberinnen ließen nicht locker und nahmen den Wolf-Mädels den entscheidenden vierten Satz mit 25:16 ab (1:3).

Das zweite Match gegen die Mannschaft aus Nördlingen war nicht weniger spannend, da man nun unbedingt gewinnen wollte. Das gleiche Ziel hatte die gegnerische Mannschaft allerdings auch und nahm den TSV’lerinnen gleich den ersten Durchgang mit 17:25 ab. Endlich nach einer „Ansage“ des Trainers wachte die Mannschaft auf, brachten die gewohnt guten Aufschläge sicher ins gegnerische Feld und spielte ihrem Können entsprechend und mit Freude auf. Die Aindlinger Mannschaft baute ein schnelles Spiel auf, dem die Rieserinnen nicht mehr standhalten konnten und prompt wurden sie mit einem 3:1-Sieg (25:13, 25:14, 25:14) belohnt. Die Euphorie über den ersten Sieg der Saison war riesig!

Für Aindling II spielten:
Larissa Barl, Sophia Erdle, Sabrina Forster, Tanja Höger, Carina Jacobi, Julia Riegl, Kristina Riepold, Simone Wolf

Artikel wurde erstellt von Elfriede Riepold
794 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...