RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Torwart Sven Wernberger hat den Sieg festgehalten

Sieg hängt an seidenem Faden und an Wernberger

1-0 gegen Feuchtwangen stand bis zum Schluß auf der Kippe

08.08.15 21:09 (joki) Eine nicht so gute Landesligapartie sahen die 150 Zuschauer im Stadion in Aindling im Spiel gegen den TuS Feuchtwangen, aber am Ende stand ein 1-0 und drei ganz wichtige Punkte. Zwar ging man früh durch ein herrliches Kopfballtor nach Ecke Deppner durch Alexander Lammer in Führung, aber dann gelang fast gar nichts mehr.

Gut das hinten Sven Wernberger eine Bank war und beste Chancen der Gäste zunichte machte und unsere Innenverteidigung dem Druck stand hielt. Die Gäste waren der erwartet schwere Gegner, auch wenn die hinten in der Tabelle stehen und dies sah man dann auch die 90 Minuten.

Die Leistung stimmte nur vom Einsatz her, ansonsten haben wir sicher Luft nach oben und dies wissen auch die Spieler. Auch die englischen Wochen kosten bei diesen Temperaturen Kraft und jetzt geht man in den Wochenendmodus und hat Zeit sich zu regenerieren. Ein guter Einstand war es für Manuel Tutschka, der seine Sache recht ordentlich machte und auch Konstantin Böhm und Sebastian Davidson kamen zum Einsatz, alle drei aus der eigenen U19.

TSV Aindling:
Sven Wernberger, Kilian Huber, Michael Hildmann, Wolfgang Klar, Daniel Deppner, Patrick Modes, Daniel Ritzer (ab 91.Min. Sebastian Davidson), Manuel Tutschka (ab 69.Min. Lukas Wiedholz), Alexander Lammer, Johannes Raber, Mathias Steger (ab 80.Min. Konstantin Böhm).

Zuschauer: 150
SR: Pantelis Gitopoulos, München

Nun steht am kommenden Freitag, den 14.08.2015 ab 19:00 Uhr ein weiteres Heimspiel an, Gegner ist der Absteiger aus der Bayernliga Süd, der SV Raisting.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
601 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...