RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

0-0 Zuhause gegen die SpVgg Kaufbeuren

Am Ende wurden zwei Großchancen vergeben

23.07.15 12:17 (joki) Eine unterhaltsame Partie konnten die knapp 200 Zuschauer gegen Kaufbeuren sehen, dass dann 0-0 endete. Beide Teams hatten große Chancen, beide Torhüter waren die besten Spieler auf dem Platz.

Von unserer Mannschaft hatte man vielleicht einiges mehr erwartet nach dem Auftaktsieg, aber Kaufbeuren erwies sich als der erwartet schwere Gegner und man kann sicher mit diesem Ergebnis leben.

Jetzt gilt es Kraft tanken für Samstag in Gundelfingen.

TSV Aindling:
Benjamin Thum, Kilian Huber, Michael Hildmann, Wolfgang Klar, Tobias Hildmann, Patrick Modes, David Englisch, Rudolf Kine (ab 63. Min. Lukas wiedholz ), Alexander Lammer, Johannes Raber, Mathias Steger (ab 73.Min. Cosar Fathi).

SR: Andreas Kasenow, Wettstetten

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
927 x gelesen | 1 Foto
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...