RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Mannschaft muß bei jedem Spiel ans Limit gehen

Der Substanzverlust ist bei einigen Akteuren zu sehen

22.09.14 17:08 (joki) Unsere Mannschaft steht derzeit bei 16 Punkten in der Landesliga Südwest, hat sich ein kleines Polster nach hinten erarbeitet, aber mehr auch nicht. Unser Ziel vor der Saison war immer, nichts mit den Abstiegsplätzen zu tun zu haben, derzeit stehen wir auf Platz 10, diesen Platz gilt es zu halten bzw. etwas zu verbessern.

Bei einigen jungen Spielern macht sich langsam ein Substanzverlust bemerkbar, dies ist aber bedingt durch fast keine Pause, durch eine zu kleine Auswechselbank und einfach durch Dinge, die man vor der Saison nicht so einrechnen konnte. Derzeit fehlen Daniel Deppner, der diese oder nächste Woche wieder mit dem Laufen beginnt, Fatih Cosar, der diese Woche wohl ins Mannschaftstraining einsteigt, dann Lukas Wiedholz, der eventuell in Kaufbeuren auf der Bank Platz nehmen könnte, dann kommt Tobias Völker nach 3 Spielen zurück, er war Beruflich unterwegs, Kilian Huber steht auch im Training und vielleicht kommt er im Oktober zur Mannschaft.

Das Bemühen bei unseren jungen Spielern ist zweifellos vorhanden, was fehlt ist die Cleverness, ist die Erfahrung und das Durchsetzungsvermögen, dies kommt aber nur wenn die beiden ersten Komponenten greifen. Aber wir sollten weiter Geduld haben, wir haben tolle Jungs, die brauchen einfach mehr Unterstützung von aussen, dies wäre auch beim nächsten Auswärtsspiel am kommenden Samstag,den 27.09.2014 bei der SpVgg Kaufbeuren nötig.

Also sind wir zufrieden, was man aber auch nie ist, sind wir mit diesen 16 Punkten zufrieden, versuchen wir in den restlichen 9 Spielen im Jahr 2014 das Beste daraus zu machen, wir sind noch 5 x zuhause und 4 x auswärts und die Mannschaft wird alles versuchen, um an die Punktezahl von ca. 26 - 30 Punkte zu kommen.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
554 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...