RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

1-5 Klatsche zuhause gegen Illertissen II

Mannschaft präsentiert sich zuhause ganz schwach

16.08.14 08:28 (joki) Man spielte zwar gegen einen Gegner, der nicht unsere Kategorie ist, es fehlten zwar einige wichtige Stammspieler, aber so darf man sich zuhause nicht vorführen lassen wie am Freitagabend gegen Illertissen II.

Zwar gehören die Gäste sicher zu den spielerisch besseren Mannschaften dieser Klasse, aber unsere Spieler legten bei diesem Heimdebakel überhaupt nichts in die Waagschale. Kein Kampf, wenig Einsatz, keine Ideen, man stand zu weit vom Gegner weg und man schaute bei den ersten vier Toren nur zu.

Bereits in der 3. Minute war das Spiel entschieden, als die Gäste 1-0 durch Dominik Trautmann in Führung gingen. Die weiteren Tore fielen in der 25.Minute durch Ilir Tupella, das 0-3 in der 30.Minute wieder durch Ilir Tupella und in der 33.Minute war wieder Torjäger Trautmann zur Stelle.

Zwar gelang gleich nach dem Wechsel das 1-4 durch den eingewechselten Michael Schäffler, aber das 1-5 in der 59.Minute durch Andre Babutzka war dann das Endergebnis.

An diesem Tag passte überhaupt nichts, es wurde nicht dagegen gehalten, es wurde nicht gekämpft, man gewann fast kein Kopfballduell usw. Eigentlich meinte man, dass die Mannschaft solche Rückschläge hinter sich hat, aber dem ist nicht so. Unsere Trainer werden die kommende Woche viel Arbeit haben, die Mannschaft wieder aufzurichten, denn die nächsten Spiele sind richtungsweisend. Und passen wir nicht auf, stehen wir schneller dort wo wir nicht mehr hin wollten, im Tabellenkeller.

TSV Aindling:
Florian Peischl, Michael Hildmann, Tobias Völker, Lukas Wiedholz, Simon Adldinger (ab 46.Min. Michael Schäffler), Simon Haas (ab 71.Min. Felix Körner), Philipp Körner, Alexander Lammer (ab 83.Min. Manuel Schweizer), Johannes Putz, Johannes Raber, Matthias Steger.

Zuschauer: 150
SR: Oliver Jülli, Neu-Ulm

Die kommende Woche steht Montag, Mittwoch und Freitag, jeweils ab 18:45 Uhr Training an, am Sonntag, den 24.08.2014 gastiert man ab 15:00 Uhr beim Neuling SV Egg an der Günz. Sollten sich bis Donnerstag mindestens 10 Fans zur Mitfahrt anmelden, wird ein Bus eingesetzt, ansonsten fährt man mit den Kombis.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
598 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...