RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - B1-Jugend

TSV Schwaben Augsburg - TSV Aindling 2:5 (2:3)

U17 holt den 3 Sieg innerhalb einer Woche!!!

15.09.13 19:22 (sö) Nach dem Auftaktsieg zuhause gegen Donauwörth, konnte sich das Team vergangenen Mittwoch mit 3:1 gegen eine starke Gersthofener Mannschaft durchsetzen! Die Tore erzielten Maxi Gradl und Daniel Schölzke 2mal. So kam es am Sonntag zum Spitzenspiel, Tabellenerster Schwaben Augsburg gegen den Tabellendritten Aindling!

Es entwickelte sich auf der Sportanlage Süd von Anfang an eine temporeiche und hochklassige Partie! Beide Mannschaften zeigten sehr guten BOL-Fussball und spielten auf Sieg und so war es nur eine Frage der Zeit bis sich die ersten Torchancen ergaben. Bereits in der 8.min konnte man einen sehr gut gespielten Angriff über die rechte Seite durch Daniel Schölzke zur 1:0 Führung vollenden, Passgeber waren Daniel Burger, Michael Buchhart und Simon Mayr! Die starken Gastgeber waren nun wach und konnten sich einige gute Torchancen erspielen, die sie aber allesamt ungenutzt ließen. Durch eine Unstimmigkeit im Abwehrverbund kam Schwaben nach 15.min zum nicht unverdienten Ausgleich. Unbeeindruckt davon setzte unser Team die Taktischen Vorgaben in die Tat um und machte es den Schwaben sehr schwer ihr starkes Kurzpassspiel durchzusetzen.

In der 20.min konnte man durch einen clever vorgetragenen Konter über Tobias Schafnitzel, Julian Mayr und Daniel Schözke, der eine perfekte Flanke in den Strafraum auf Matthias Stuber schlug, die dieser per Kopf zur 2:1 Führung im Tor unterbrachte! Durch einen Elfmeter in der 32.min kam Schwaben Augsburg zurück ins Spiel und glich zum 2:2 aus, vorausgegangen war aus unserer Sicht ein harmloser Körpereinatz im Strafraum, den der Schwabenspieler clever annahm! Kurz vor der Halbzeitpause (38.min) schlugen wir nochmals Eiskalt zurück und konnten durch einen weiten Ball von Julian Schneider auf Daniel Schölzke 3:2 in Führung gehen!

In der zweiten Hälfte konnte unsere Mannnschaft noch eine Schippe drauflegen und man merkte dem Team an, das sie dieses Spitzenspiel unbedingt gewinnen wollten!!! Man erspielte sich immer wieder sehr gute Torchancen, die aber leider zu leichtfertig vergeben wurden. Der Gegner konnte sich nur noch selten vor unser Tor durchspielen und sich Torchancen erarbeiten. Zu gut verteidigte unsere Mannschaft und stellte dabei sehr geschickt die Räume zu, jeder war für jeden da!!! Zwei wunderbar getretene Freistöße von Daniel Schölzke in der 60.min bzw. in der 72.min fanden den Weg ins Schwabentor und stellten den Endstand von 5:2 her!

Der Sieg viel vielleicht ein Tor zu hoch aus, ist aber absolut verdient zustande gekommen, durch eine geschlossene Mannschaftsleistung!!! So kann man die nächsten schweren Aufgaben angehen und weiter Punkten, also weiter geht's Jungs!!!

Aufstellung:
Julian Schneider, Tobias Schafnitzel, Daniel Burger, Johannes Schön, Michael Buchhart, Matthias Stuber, Philipp Jacobi, Julian Mayr, Maxi Gradl, Simon Mayr, Daniel Schölzke, Lucas Burger, Tobias Wiesmüller, Simon Schön.

Diese Woche ist am Montag Trainingsfrei, das nächste Training ist am Mittwoch in Rehling um 18:30 und am Freitag in Aindling um 18:00. Das nächste Spiel ist am Sonntag um 10:30 zuhause gegen den FC Memmingen, Treffpunkt ist um 09:30.

Artikel wurde erstellt von Sascha Söllner
828 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...