RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - II-Mannschaft

Jetzt stehen drei wichtige Heimspiele an

II.Mannschaft kann sich rehabilitieren

09.04.13 16:54 (joki) Nach dem mehr als mageren 0-0 beim SC Biberbach, als man zwar nicht so gut aufgestellt war, aber sich trotzdem blamierte, stehen jetzt drei wichtige Heimspiele an.
Am Donnerstag, dem 11.04.2013 ab 19:00 Uhr zuhause gegen die DJK Langenmosen, dann am Sonntag, den 14.04.2013 ab 15:00 Uhr gegen den TSV Pöttmes und ...

wieder am Donnerstag, den 18.04.2013 zuhause gegen den SC Grießbeckerzell um 19:00 Uhr, dann weiß man wo es in der Kreisliga Ost hingeht.

Nach der schwachen Darbietung in Biberbach war vor allem Trainer Magnus Hoffmann konsterniert, aber es geht weiter und diejenigen Spieler, die hier dabei waren, und immer noch nach höheren Klassen schauen, sollten endlich auf dem Boden bleiben und Fußball spielen, die Saison zuende spielen und dann zu sich sagen können, ich hab alles gegeben, was derzeit bei vielen nicht stimmt.

Das man fünf A-Jugendliche einsetzen mußte um überhaupt eine Mannschaft zusammen zu bringen, sollte hier nochmals erwähnt sein, diese spielten bereits einen Tag vorher gegen Dingolfing.
Abhaken, jetzt zählt nur das Spiel am Donnerstag, den 11.04.2013 ab 19:00 Uhr gegen die DJK Langenmosen. Es wird personell eine andere Truppe auflaufen und man wird versuchen, die II.Mannschaft soweit es geht zu unterstützen.
Welches Aufgebot zur Verfügung steht entscheidet sich nach dem Bayernligaspiel am Mittwoch, wichtig wäre auch mal wieder, dass doch einige Fans der Mannschaft den Rücken stärken.

Donnerstag, den 11.04.2013, Spielbeginn 19:00 Uhr, wenns geht im Stadion, ansonsten auf Platz 2.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
566 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...