RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball

Erfolgreiches Wochenende für TSV Mannschaften

Drei Siege der I., II. und U19

27.11.12 09:00 (joki) Ein erfolgreiches Wochenende haben unsere Senioren-Mannschaften hinter sich, die Bayernliga-Mannschaft siegte 2-0 gegen Deggendorf, die II.Mannschaft 2-1 in der Kreisliga Ost gegen Thierhaupten und dazu gesellte sich noch die U19 mit einem 2-1 Sieg in Memmelsdorf.

Unsere Bayernliga-Mannschaft gewann hochverdient mit 2-0 in einem teilweise doch harten Spiel. Das man jetzt dann aber in der Deggendorfer Zeitung zu einem Rundumschlag ausholt und jedem die Schuld gibt, nur sich selbst nicht, zeigt von Unsportlichkeit.
Vielleicht können sich die Verantwortlichen des Vereins, hier gibt es auch Ausnahmen, einmal etwas zurück nehmen und nicht pausenlos auf den SR losgehen, jede Entscheidung kommentieren und wenn man dann von den Fans Gegenwind spürt auch noch auf diese losgehen.
Das unsere Mannschaft dieses harte Spiel angenommen hat, ist in unserer Situation doch normal, aber unfair war es sicher nicht, die erste Rote Karte für Deggendorf war vielleicht zu hart, aber die zweite sicher gerechtfertigt, wir beschweren uns ja auch nicht über unsere Rote Karte.
Übrigens erzielte unser zweites Tor Giovanni Goia, hier hätte man wohl lieber auf den Rasen geschaut als sich mit den Zuschauern angelegt.

Doch zurück zu unserer Mannschaft - man machte dort weiter wo die letzten Spiele endeten, kämpfen, Einsatz und Wille, und dann gewinnt man auch die Spiele. Damit hat man den Anschluß geschafft, aber der Weg ist noch weit. Man hat sich in den letzten Wochen immer wieder etwas gesteigert, zeigt sich in einer guten Verfassung und gibt auch keinen Ball verloren. Das dann der Funke auf die Fans überspringt war gut und hat zusätzlich geholfen.
Hier möchte ich mal unsere Fans loben, toll wie Ihr die Mannschaft unterstützt habt, danke auch das Ihr nach dieser langen Durststrecke hinter Ihr steht und wir hoffen, dass ab Februar wieder der "Punk" in unserem Stadion abgeht.

Auch unsere II.Mannschaft hat mit einer kämpferischen Leistung gegen den Aufstiegsfavoriten SV Thierhaupten gewonnen, am Ende zwar glücklich, aber Glück hat der Tüchtige. Dabei boten alle Spieler auf dem schwer bespielbaren Nebenfeld eine gute Leistung und jeder wollte diesen Erfolg.
Ob man jetzt das Nachholspiel gegen Langenmosen noch spielt wird sich Wettermäßig entscheiden, wenn es geht spielen wir.

Nachträglich möchte ich hier unserem derzeitigen Trainer Magnus Hoffmann zu seinem Geburtstag am Montag gratulieren.

Diese Woche wird am Dienstag und Donnerstag jeweils ab 19:00 Uhr trainiert.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
551 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...