RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

TSV Aindling holt mit 2-0 Sieg in Rosenheim

I. Mannschaft steht jetzt bei 16 Punkten

17.11.12 15:19 (joki) Was der Mannschaft überhaupt niemand zugetraut hat, gut im Nachhinein schon, man siegte beim haushohen Favoriten SB DJK Rosenheim mit 2-0 Toren und hat jetzt aus den letzten vier Spielen 9 Punkte geholt und ist den vor uns stehenden Mannschaften näher gekommen.

Man hatte sicher etwas Glück, aber Glück hat nur der Tüchtige und unsere Spieler waren bei diesem Auswärtsspiel die Tüchtigen, die Willensstärkeren und kämpften alle für diesen Dreier.

Unsere sehr gut eingestellte Mannschaft hatte auf dem doch relativ gut bespielbaren Platz vor allem in der 1.Halbzeit einige Probleme mit den Gastgebern, die natürlich von Anfang an nach vorne spielten, ohne groß in Aktion zu treten. Man hatte aber auch etwas Glück, aber dies brauchen wir sowieso in unserer Situation. Unsere Mannschaft machte die Räume eng, griff vehement an und hielt bis zur Pause das 0-0.

Nach dem Wechsel stand dann eine engagierterer Truppe auf dem Platz und hielt jetzt voll dagegen, machte das Spiel und in der 62.Minute konnte sich Giovanni Goia durchsetzen, paßte nach innen, Simon Knauer nahm den Ball an und brachte diesen im Tor unter. Jetzt machten die Gastgeber noch mehr Druck, hatten einige gute Chancen, aber unsere Abwehr stand sehr gut. In der 85.Minute stand der Torwart der Gastgeber zu weit vor seinem Tor, Patrick Modes sah dies, und lupfte den Ball in hohem Bogen ins Tor zum 2-0.

Ein eminent wichtiger Sieg, die Mannschaft hatte sich diesen durch Kampf, Einsatz und Willen verdient. Jetzt gilt es diese drei Punkte zu feiern, aber sich dann sofort auf das nächste Heimspiel am kommenden Sonntag, den 25.11.2012 ab 14:00 Uhr gegen die SpVgg GW Deggendorf zu konzentrieren.

TSV Aindling:
Thomas Geisler, Kilian Huber, Florian Wenger, Deniz Schmid, Tobias Völker, Daniel Deppner (69.Min.Aldin Medara), Patrick Modes, Simon Knauer, Manuel Steinherr, Jan Penic (88.Min. Lukas Wiedholz), Giovanni Goia (79.Min. Arman Burak).

Tore:
0:1 (64.) Simon Knauer
0:2 (87.) Patrick Modes

Zuschauer: 75
SR: Daniel Darandik, Regensburg

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
1096 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...