RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

1-3 Heimniederlage gegen starkes Bamberg

Mannschaft probiert alles, wird aber nicht belohnt

23.10.11 18:32 (joki) Das Heimspiel unserer Bayernliga-Mannschaft gegen den 1. FC Eintracht Bamberg brachte trotz einer sehr starken kämpferischen Leistung eine 1-3 Niederlage. Zwar bemühte sich jeder unserer Jungs, aber es wurde wieder nichts mit einem Punktgewinn.

Das Spiel war 3 Minuten alt und wir lagen durch einen Treffer von Alexander Deptalla 0-1 hinten und hatten dann Glück, dass die Gäste mehrere gute Chancen vergaben. Dann spielte und kämpfte sich unsere Truppe frei und in der 39.Minute zog Marcel Ebeling ab, der Ball flog leicht abgefälscht zum 1-1 Pausenstand ins Tor.

Bereits in der 47.Minute ein herber Rückschlag, als ein Gästespieler in unserem Strafraum niedersank und der SR sofort 11m pfiff, eine Entscheidung, die sogar die Gäste überraschte. Aber Peter Heyer ließ sich die Chance nicht entgehen und erzielte das 2-1 für Bamberg. Jetzt wurde es natürlich noch schwerer für unsere Mannschaft, aber man erspielte sich einige gute Chancen, die allesamt nicht genutzt wurden. Das 1-3 in der 68.Minute, wieder durch Alexander Deptalla, war dann die Entscheidung. Trotz Bemühungen unserer Mannschaft, trotz enormen Einsatz, die Niederlage war nicht abzuwehren.

Derzeit läuft einfach alles gegen uns, doch man sollte nicht jammern sondern nach vorne schauen und versuchen, aus den verbleibenden 5 Rückrundenspielen, die jetzt noch anstehen, das optimale heraus zu holen.

TSV Aindling:
Thomas Geisler, Kilian Huber, Simon Huber, Sebastian Szikal, Tobias Völker, Benny Woltmann, Sebastian Fischer, Simon Knauer, Ervin Okanovic (ab 73.Min. Patrick Modes), Sergej Scheifel, Marcel Ebeling.

SR: Eduard Bertinger, DJK Regensburg-West
Zuschauer: 280

Torfolge:
3.Minute 0-1 Alexander Deptalla
39.Minute 1-1 Marcel Ebeling
47.Minute 1-2 Peter Heyer (Foul 11 m)
68.Minute 1-3 Alexander Deptalla

Am kommenden Samstag, den 29.10.2011 gastiert man bei 1. FC Schweinfurt 05, Spielbeginn ist um 15:00 Uhr, es wird ein Bus eingesetzt, der um 09:15 Uhr am Sportgelände abfährt.

Die Aichacher Zeitung titelt: Aindling darbt weiter...»
Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
903 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...