RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

FSV Erlangen-Bruck - Aindling Sonntag, 21.11.2010, 14:00 Uhr

Schweres Spiel bei FSV Erlangen-Bruck

Mannschaft möchte nicht mit leeren Händen aus Franken heimkommen !

19.11.10 15:59 (joki) Unsere derzeit arg gebeutelte Bayernliga-Mannschaft tritt am Sonntag, den 21.11.2010 ab 14:00 Uhr beim derzeitigen Tabellenzweiten, der punktgleich mit Ismaning vorne steht, dem FSV Erlangen-Bruck, an.
Dabei trifft man auf den stärksten Angriff der Liga (44 Tore!!).

Nach dem Spiel gegen den TSV Rain /Lech war die Enttäuschung natürlich wieder einmal vorhanden, man hatte wieder nur einen Punkt geholt. Das dann wieder ein schwerer verletzter Spieler hinzu kam, Dennis Vatany hatte sich nicht nur zwei Zehen gebrochen, sondern auch den Mittelfuß ,dass paßt zur derzeitgen Situation.
Die Verletzung von Michael Dietl war dann doch nicht so schwer, aber durch die Bändergeschichte kann es natürlich nicht von Anfang an spielen. Selcuk Akdemirci ist auch noch nicht fit und bei Michael Zerle hofft man auf ein Wunder, man braucht ihn, mal schauen ob er morgen trainieren kann.

Man fährt jedoch nicht nach Erlangen-Bruck, um nur eine Niederlage abzusegnen, sondern man möchte versuchen, selbst die Initiative zu ergreifen. Was natürlich in Erlangen nicht leicht ist, denn die Gastgeber spielen vor allem zuhause mit einem derartigen Druck nach vorne, mit Power von Anfang an, was wir schon einige male erlebten. Doch gerade in der Defensive haben die Gastgeber schon 31 Gegentore, hier gilt es die Hebel anzusetzen.
Manfred Paula arbeitete die Woche über wieder intensiv mit der Mannschaft, es konnte auch eine etwas härtere Gangart im Training beobachtet werden, was sicher nicht zum Nachteil sein dürfte.
Es gibt vor der Winterpause noch 6 Punkte zu vergeben, wenn es geht wollen wir soviele wie möglich holen.

Es wird ein Bus eingesetzt, der am Sonntag um 10:00 Uhr am Sportgelände abfährt, wer mitfahren möchte, bitte pünktlich erscheinen.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
568 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...