RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

TSV Aindling - SV Heimstetten Freitag, 20.08.2010, 19:30 Uhr

Heimspiel am Freitag gegen SV Heimstetten

Mannschaft möchte den Fans zuhause etwas bieten

18.08.10 12:15 (joki) Am Freitag, den 20.08.2010 findet ab 19:30 Uhr das nächste Bayernliga-Pflichtspiel unserer Mannschaft statt, Gegner ist der Aufsteiger SV Heimstetten.
Nach dem Spiel in Rosenheim hat Trainer Manfred Paula derzeit einige Personalprobleme. Sergej Scheifel wird aufgrund einer in Rosenheim erlittenen Hüftprellung und Bänderdehnung am Knöchel wahrscheinlich ...

aussetzen müssen, Michael Dietl ist nach seiner Roten Karte gesperrt und der ein oder andere Spieler schlägt sich mit kleineren und größeren Wehwehchen rum. Doch sollte der Kader so stark besetzt sein, dass man dies auffangen kann und versuchen will, nach zwei Heimniederlagen, wieder einen Sieg einzufahren.

Auch haben wir die negativen Begleiterscheinungen aus dem Spiel in Rosenheim aufgearbeitet, alles wurde angesprochen und abgehackt und wir schauen nach vorne. Man wird sich voll und ganz auf das Spiel konzentrieren und möchte den hoffentlich zahlreichen Fans (auch wenn der Bundesligaauftakt im Fernsehen live gesendet wird) zuhause wieder einmal eine gute Leistung darbringen und nach Möglichkeit mit einem Dreier.

Wer genau auflaufen wird entscheidet sich sicher erst nach dem Donnerstagtraining. Trainer Manfred Paula wird seine Spieler im Training diese Woche genau beobachtet haben und er wird sicher die richtige Wahl treffen. Der Gegner, der SV Heimstetten, wird dabei sicher nicht unterschätzt, man weiß durch Beobachtung um die Stärken des Gegners, die auch noch den Schwung des Aufstieges mitnehmen und derzeit bei 7 Punkten stehen. Es dürfte nach Stand der Dinge wieder eine enge Kiste werden, wie eigentlich die ganze Klasse und man sollte oder muß sicher auch Geduld mitbringen. Da auch das Wetter mitspielen sollte könnte es wieder eines dieser tollen Flutlichtspiele werden, die der TSV schon geliefert hat.

Spielbeginn um 19:30 Uhr, wir bauen und hoffen auf viele Fans.
Nach dem Spiel kann man die 2. Halbzeit der Bundesligaeröffnung im Sportheim vor dem Fernsehen anschauen.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
685 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...