RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

TSV Aindling - TSV Rain/Lech Samstag, 01.05.2010, 18:00 Uhr

Am Tag der Arbeit wartet schwerer Gegner

Großes Schwabenderby gegen TSV Rain/Lech

28.04.10 12:36 (joki) Am Samstag, den 01.Mai 2010, dem Tag der Arbeit, wartet auf unsere so erfolgreiche Bayernliga-Mannschaft zuhause gegen den TSV Rain/Lech ein weiterer Höhepunkt der Rückrunde.
Spielbeginn ist um 18:00 Uhr und es sollte zu diesem prestigeträchtigen Duell wieder einmal eine tolle Kulisse zusammen kommen.

Brisanz bekommt diese Partie sicher dadurch, dass mit Klaus Wünsch unser derzeitiger Co-Trainer nach Rain wechselt und auch der TSV Rain an einigen unserer Spieler rum baggert.
Doch diese Partie, bei der es auch nur um drei Punkte geht, hat vor allem bei unseren Spielern einen hohen Stellenwert, verlor man doch in der Vorrunde unglücklich durch einen 11m mit 0-1 und dies möchte man heute ausgleichen.

Unsere Mannschaft ist derzeit, was die Punktspiele anbelangt, sehr gut drauf und zeigte zuletzt in Buchbach in der 2. Halbzeit Fußball zum mit der Zunge schnalzen. Bringt man heute diese Leistung annähernd und spielt man genauso konsequent wie zuletzt zuhause gegen Erlangen-Bruck, dann könnte gegen diesen, vor der Saison übermächtigen Gegner, ein Sieg gelingen. Die Rainer sind derzeit durch die letzten Ergebnisse sicherlich etwas angeschlagen, aber Vorsicht, heute ist Derbytime und da geht es auch um die Zuschauergunst für die neue Saison.
Kennen dürften sich beide Mannschaften durch gegenseitiges Begutachten sicher auswendig, entscheidend wird heute die Tagesform sein. Wichtig natürlich auch die Unterstützung unserer Fans, man sollte dieses Derby besuchen, die Bundesliga ist um die Zeit bereits beendet und die Spiele gibt es auch zu späterer Stunde noch zu sehen.
Unsere Mannschaft dürfte wieder Manuel Degendorfer dabei haben, Qendrim Beqiri ist noch gesperrt, Stefan Wiedemann wird in der U 23 mithelfen und Michael Westermeir ist immer noch durch seine Erkrankung außer Gefecht gesetzt.
Ob Phillip Eweka mit dabei ist wird das Freitagtraining zeigen, aber wir dürfen auch unsere U 23 nicht vergessen, die das Vorspiel hat und dringend Personal benötigt.

Wichtig ist am Tag der Arbeit aber die Unterstützung, kommt zu uns ins Stadion, macht Euch schöne Stunden mit hochklassigem Amateurfußball und denkt daran, ab 01.05.2010 kann man bereits die Jahreskarten für die neue Saison 2010/2011 kaufen.

Die Aichacher Zeitung titelt: Derbytime in Aindling...»
Die Donauwörther Zeitung titelt: Im Derby den Schalter umlegen...»
Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
907 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...