RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - G-Jugend

Turniersieger in Baar

Die kleinsten TSV´ler holen sich den Titel

G-Jugend gewinnt Soccer-Court-Turnier in Baar

15.07.17 21:58 (ts) Von Spiel zu Spiel steigerten sich unsere G-Jugendlichen beim Soccer-Court-Turnier des SV Baar und konnten im letzten Spiel gegen den bis dahin ungeschlagenen VFL Westendorf den Turniersieg erringen.

Bei optimalen Bedingungen traten 6 Teams beim 2. Soccer-Court-Turnier des SV Baar an. Gespielt wurde auf einem Mini-Spielfeld mit Kunstrasen und Rundumbande.

Im Auftaktspiel gegen den SV Holzheim hatte man das Heft klar in der Hand und führte durch ein Tor von Hannes Marquard lange mit 1:0. Leider versäumte unser TSV-Team das längst überfällige zweite und dritte Tor nachzulegen und so kassierte man mit dem Schlusspfiff das sehr unglückliche 1:1 zum Endstand.

Die Anfangsnervosität abgelegt ging es jetzt erst richtig los. Gegen den SC Biberbach gelang durch Tore von Leon Langer (2), Philip Kein und Jakob Schlecht ein deutlicher 4:0 Sieg.

Es folgte weitere Siege gegen die Gastgeberteams SV Baar II mit 4:0 durch Tore von Jakob Schlecht (2) und Leon Langer und 6:0 gegen den SV Baar I mit Torerfolgen von Leon Langer (2), Aaron Wieczorek (2), Philip Kein und Jakob Schlecht.

Im letzten und entscheidenden Match wartete der VFL Westendorf auf unseren TSV. Der VFL hatte bis dahin alle Spiele gewonnen und spielte ein sehr starkes Turnier. Philip Kein nahm den bis dahin überragenden Spielmacher der Westendorfer komplett aus dem Spiel und erzielte selbst sogar noch das 1:0. Nachdem man den Ausgleich hinnehmen musste gelang Aaron Wieczorek der viel umjubelte Siegtreffer zum 2:1 der den Turniersieg bedeutete. Vor allem in diesem letzten Spiel gelang es mit Teamgeist den starken Gegner niederzuringen und was auf unser Tor kam meisterte unser jederzeit souveräne Torwart Markus Weichselbaumer.

Ein herzliches Dankeschön an unsere Freunde des SV Baar für das familiäre und toll organsierte Turnier.

Für den TSV Aindling spielten und trafen:
Markus Weichselbaumer (TW), Philip Kein (3), Jakob Schlecht (4), Hannes Marquard (1), David Mayr, Noah Saenz, Max Asam, Elias Stegmeir, Liam Bachmeir, Leon Langer (5), Aaron Wieczorek (3)

Artikel wurde erstellt von Thomas Schlecht
418 x gelesen | 1 Foto
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...