RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball

Eine einmalige Gelegenheit für Aindling, alle Interessierten sind eingeladen sich zu Informieren

Praxisnahe Trainingsdemos & aktuelle DFB-Infos

Das DFB-Mobil ist für unsere Jugend zu Gast beim TSV Aindling

11.06.10 10:30 (jk) Großer Spaß für den Nachwuchs, ein lehrreicher Vortrag: Am Montag, 14.06.2010 ab 17:00 Uhr, besucht der Deutsche Fußball-Bund (DFB) den TSV Aindling. Möglich wurde der Termin durch das Projekt „DFB-Mobil“. Seit Ende Mai 2009 sind 30 Kleintransporter, gesteuert von 300 DFB Mitarbeitern, in ganz Deutschland auf großer Tour. Mit einem dieser Fahrzeuge, die bis unters Dach vollgepackt sind, fährt der DFB am Schüsselhauser Kreuz vor.

Ziel ist es, den Nachwuchstrainern, die überwiegend nicht lizenziert sind, direkt und unkompliziert praktische Tipps zu geben.
Alle Trainer, Betreuer, Vereinsmitarbeiter und interessierte Eltern werden zudem über aktuelle Themen wie Qualifizierung, Frauen-WM 2011, Mädchenfußball und Integration informiert.

Der Ablauf für den DFB-Mobil Besuch am Montag, 14.06.2010, sieht wie folgt aus:

1. Eintreffen des DFB-Mobil gegen 17:00 Uhr
2. Aufbau für die Demotrainingseinheit
3. Offizielle Begrüßung gegen 17:30 Uhr
4. Demotrainingseinheit für ein modernes F- und E-Jugendtraining (Dauer ca. 60 bis 75 Minuten)
5. Abbau der Demotrainingseinheit und Verabschiedung der Kinder
6. Vortrag eines DFB-Fachreferenten zu den aktuellen Themen (Dauer ca. 45 bis 60 Minuten)
7. Abbau und Verabschiedung

Die altersgerechte Demotrainingseinheit wird mit 24 F/E-Jugendlichen des TSV Aindling durchgeführt. Die persönlichen Einladungen an die Jugendspieler gehen demnächst raus.
Die Jugendtrainer werden aktiv in die Demotrainingseinheit eingebunden.

Artikel wurde erstellt von Jürgen Klein
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
505 x gelesen | 6 Fotos | 1 Termin
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
DFB-Mobil-Poster
DFB-Mobil-Flyer Seite 1 und 2
DFB-Mobil-Flyer Seite 3 und 4
300 Teamer, 10.000 Veranstaltung, 400.000 erreichte Fußballer - die Dimensionen des Projekts
Auch Hansi Flick hat mit dem DFB-Mobil schon Amateurvereine besucht und dort den Nachwuchs trainiert
Beim Besuch eines DFB-Mobils erwartet die Amateurvereine ein Demotraining und ein Fachvortrag
Termine
Mo14.06.10 17:00Jugendfußball: DFB-Mobil beim TSV Aindling 

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...