RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Saisonstart mit vielen positiven Dingen

Starkes 3-1 zum Auftakt gegen Pöttmes

06.08.21 22:47 (joki) Es war angerichtet, das Stadion nach fast einem Jahr ohne Punktspiel sauber hergerichtet, die Ehrengäste kamen und auch eine ansehnliche Kulisse war beim Eröffnungsspiel dabei, also ein schöner Freitagabend, bei dem sogar der Wettergott ein Einsehen hatte.

Mit dem TSV Pöttmes kam ein Aufsteiger und man wusste nicht wo die Mannschaft steht, aber unsere Vorahnungen wurden bereits nach einigen Minuten bestätigt, die Gäste sind viele besser drauf gewesen als bisher berichtet wurde und man annehmen konnte.

Zunächst waren beide Teams auf Sicherheit bedacht, das erste Spiel der Saison hat schon so manche Überraschung gebracht und man merkte unserer Mannschaft an, dass man etwas nervös war, dass man ja keinen Fehler macht. Und plötzlich lief dann das Spiel, bei dem die Gäste auch sehr gut mitmachten. Chancen auf beiden Seiten, zweimal musste Robin Scheurer sein Können zeigen und auch Simon Knauer zielte zweimal knapp am Pfosten vorbei, so dass es zur Halbzeit 0-0 stand.

Die 2. Halbzeit wurde dann intensiver und das 0-1 durch Geanta, der im dritten Versuch den Ball über die Linie stocherte spornte unsere Jungs an und jetzt wurde Pöttmes teilweise eingeschnürt. Patrick Modes setzte sich dann toll rechts durch, spielte den Ball nach innen und Simon Knauer spitzelte diesen zum Ausgleich über die Linie.
Jetzt lief die Heim-Mannschaft warm und wieder setzte sich Kapitän Modes, der eine ganz tolle Partie lieferte mit vollem Einsatz links durch, drang in den Strafraum ein und versenkte den Ball mit einem trockenen Schuß im Tor. In der 72.Minute dann der Endstand, eine Ecke, Knauer köpfte aufs Tor, TW Berger lenkte den Ball an die Latte und den zurück springenden Ball drückte Gabriel Merane zum 3-1 über die Linie.

Gewonnen, eine vor allem im 2. Abschnitt sehr gute Leistung gezeigt, alle waren zufrieden. Nun gilt es sich zu regenerieren, am Mittwoch steht die Auswärtspartie beim VfL Günzburg an.

TSV Aindling:
Robin Scheurer Noah Menhart, Philipp Baier, Patrick Stoll, Anton Schöttl, Felix Danner (ab 83.Min. Daniel Löffler), Benny Woltmann (ab 88.Min. Lukas Wiedholz), Gabriel Merane, Fatlum Talla, Patrick Modes, Simon Knauer

Zuschauer: 418
SR: Keil, Augsburg

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
295 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
BZL Schwaben NordSUNTorediff.Punkte
1TSV Hollenbach18106241:2021+36
2TSV Aindling I18105335:1817+35
3VfL Ecknach18112536:2115+35
4FC Horgau1886444:2816+30
5FC Stätzling1786329:218+30
6SV Wörnitzstein-Berg e.V.1893626:215+30
7FC Günzburg1774633:258+25
8FC Affing1473417:161+24
9TSV 1861 Nördlingen 21663725:232+21
10TSV Meitingen1754835:41-6+19
11TSV Wertingen1746720:26-6+18
12TSV Ziemetshausen1838724:240+17
13TSV Pöttmes18511220:54-34+16
14FC Mertingen18431124:44-20+15
15SC Bubesheim1635821:31-10+14
16SC Altenmünster16331017:34-17+12
© tsv-aindling.de, 21.11.21 18:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...