RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Wieder einen Schritt nach vorne getan..

Gute Leistung bei 3-1 Sieg in Rain/Lech

21.07.21 08:22 (joki) Das Testspiel am Dienstagabend beim TSV Rain/Lech II, die aus der Bezirksliga abgestiegen sind, wurde mit 3-1 gewonnen, wichtiger ist eine enorme Leistungssteigerung in allen Mannschaftsteilen und vor allem in der 1. Halbzeit eine ganz starke Partie.

Wieder sind wir einen Schritt vorangekommen und bei jedem Spiel gilt, besser zu sein als zuvor. Zwar hatte man zu Spielbeginn wieder diese "Eingewöhnungsphase" die bei Punktspielen nicht passieren darf, und man lag mit 0-1 hinten.

Doch dann fand man schnell ins Spiel und dieses verlagerte sich voll in die Hälfte der Gastgeber, die mit 5 Spielern der Regionalliga-Mannschaft verstärkt waren. Fast im Minutentakt hatte man dann Chancen. In der 20.Minute wurde der stark spielende Wiedholz gefoult, Simon Knauer legte sich den Ball aus gut 22m hin und erzielte einen herrlichen Freistoßtreffer. Nun wurden die Gastgeber total eingeschnürt und hätte man nur jede zweite Chance genutzt, es hätte für die Heim-Mannschaft schlecht ausgehen können. In der 42.Minute spielte man sich wieder links durch, der Ball wurde abgewehrt und Felix Danner kam an den Ball und erzielte mit einem platzierten Schuß die 2-1 Halbzeitführung.

Nach dem Wechsel kontrollierte unsere Truppe das Spiel und es ergaben sich immer wieder tolle Konterchancen, aber diese blieben ungenutzt. In der 90.Minute spielte sich der an diesem Abend stark aufspielende Knauer durch, passte in die Mitte und Andreas Kratzer erzielte den 3-1 End-stand.

Insgesamt eine starke Leistung, vor allem wurde diesmal im Mittelfeld schnell kombiniert, immer wieder über die Außen angegriffen und jeder eingesetzte Spieler brachte sich so ein, wie es der Trainer immer wieder fordert .

TSV Aindling:
Valentin Wendel, Philipp Baier, Patrick Modes, Simon Knauer, Lukas Wiedholz, Felix Danner, Benny Woltmann, Gabriel Merane, Lukas Ettner, Fatlum Talla, Tobias Wiesmüller - Robin Scheurer, Andreas Kratzer, Rimon Shushe, Anton Schöttl

Leider mussten wir die Testpartie in Aichach am Samstag absagen, da dieses Wochenende der ein oder andere noch urlauben und auch einige Spieler die Impfung gegen Corona erhalten und damit keinen Sport treiben dürfen. Am Sonntag steht allerdings ein Pokalspiel auf Kreisebene an, abwarten wo wir hin müssen.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
178 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
BZL Schwaben NordSUNTorediff.Punkte
1VfL Ecknach1391328:1018+28
2TSV Hollenbach1374228:1216+25
3TSV Aindling I1373324:1410+24
4FC Affing1272316:115+23
5FC Horgau1364333:2013+22
6FC Stätzling1364322:166+22
7FC Günzburg1362526:179+20
8TSV Meitingen1253426:27-1+18
9SV Wörnitzstein-Berg e.V.1353513:15-2+18
10TSV 1861 Nördlingen 21343618:20-2+15
11TSV Wertingen1334616:21-5+13
12SC Bubesheim1334616:24-8+13
13TSV Ziemetshausen1326518:171+12
14TSV Pöttmes1340915:43-28+12
15FC Mertingen1332818:36-18+11
16SC Altenmünster1323812:26-14+9
© tsv-aindling.de, 17.10.21 17:37

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...