RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Erhofften Punkt auswärts geholt

1-1 in Oberweikertshofen

11.11.23 19:05 (joki) Wer weiß wie schwer es ist, in Oberweikertshofen zu spielen und dort auch noch zu punkten, der weiß auch, dass die Mannschaft doch einiges investieren musste um eben diesen einen Punkt zu holen. Vor allem in den ersten 45 Minuten kamen wir überhaupt nicht ins Spiel, einige vielversprechende Angriffe ausgenommen, die aber zu überhastet abgeschlossen wurden.

Zweimal musste Robin Scheurer gegen platzierte Schüsse der durchbrechenden Gastgeber glänzend reagieren, hier immer wieder unnötige Ballverluste durch klein klein Spiel im Mittelfeld.

Nach dem Wechsel waren wir plötzlich konzentrierter und kamen immer wieder durch schön und vor allem schnell nach vorne getragene Angriffe vor das Tor der Gastgeber. In der 59.Minute war es dann soweit, der Ball kam zu Xaver Kroll und dieser erzielte die 1-0 Führung für unseren TSV. Man hätte bei mehr Konzentration den Sack zu machen können, es gab immer wieder schöne Angriffe, die dann unkonzentriert vergeben wurden. Dann mussten die Gastgeber alles auf eine Karte setzen und zogen nochmals an. In der 76.Minute dann der Ausgleich, eine unübersichtliche Situation, der Ball kam in die Mitte, Robinson wollte klären und schoß einen Oberweikertshofer Spieler an, 1-1. Dann kratzte David Burghart einen Ball von der Linie und dann Schlußpfiff.1-1, wir können zwar eher damit leben, zufrieden war aber weder unser Trainer, noch die Spieler, noch alle die dabei waren. Aber diese Klasse ist kein Wunschkonzert und dieser eine Punkt, wer weiß wie wichtig dieser noch sein kann.
Also zufrieden sein, wir stehen bei 29 Punkten, ist ja auch nicht ganz so schlecht!

TSV Aindling:
Robin Scheurer, Dominic Robinson, Benny Woltmann, Anton Schöttl, Xaver Kroll, Jonas Müller (ab 46.Min. Felix Danner), Florian Hanreich, David Burghart, Patrick Stoll (ab 87.Min. Matthias Schuster), Antonio Mlakic (ab 76.Min. Hasret Inan), Fatlum Talla (ab 83.Min. Markus Lohner).

Zuschauer: 120
SR: Tobias Kinberger, Neugablonz

Nun steht diese Woche Training Dienstag und Donnerstag an und am kommenden Sonntag, den 19.11.23 empfangen wir ab 16:00 Uhr den TSV Jetzendorf zuhause.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
324 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
Landesliga SüdwestSUNTorediff.Punkte
1TV Erkheim22123750:3317+39
2SpVgg Unterhaching ll21123638:353+39
3TSV Schwabmünchen21113745:2619+36
4FC Kempten2198434:2113+35
5VfB Durach e.V.2196640:2713+33
6SC Olching2096535:269+33
7FC Ehekirchen2295837:325+32
8TSV Eintracht Karlsfeld2085736:306+29
9FC Memmingen ll2185845:3510+29
10TSV Aindling2185825:28-3+29
11FSV Pfaffenhofen2185840:346+29
12TSV Jetzendorf2184935:37-2+28
13FV Illertissen ll22831146:56-10+27
14SC Oberweikertshofen2166923:34-11+24
15VfL Kaufering21721231:55-24+23
16TSV Gilching / A.21721227:39-12+23
17TSV Bobingen21561025:40-15+21
18SC Aufkirchen20611328:52-24+19
© tsv-aindling.de, 25.11.23 18:00

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...