RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Zum Derby gegen den TSV Rain dürfen wir uns im BFV.TV präsentieren

Matthias Sammer über die bayerische Talentförderung

BFV.TV zum Derby in Aindling vor Ort

22.09.11 18:21 (jk) Der TSV Rain/Lech ist in der Bayernliga aktuell die Mannschaft der Stunde. Nach einem klassischen Fehlstart mit vier Niederlagen und einem Unentschieden hat das Team von Trainer Tobias Luderschmid zuletzt merklich an Stabilität gewonnen und mit vier Siegen in Folge den Anschluss ans Mittelfeld hergestellt.

Top-Spiel: TSV Aindling - TSV Rain/Lech

Freitag, 23.09.2011, 18:30 Uhr

Aktuell stehen die Schwaben auf Platz acht der Tabelle und liegen damit auf Regionalliga-Kurs. Tabellennachbar TSV Aindling (Rang neun) bewies zuletzt ebenfalls aufsteigende Form und ist seit nunmehr sechs Spielen ungeschlagen. „BFV.TV – Das Bayerische Fußballmagazin“ ist am 13. Spieltag in Aindling vor Ort und wird ausführlich über das spannende Mittelfeld-Duell berichten. Zudem analysiert „BFV.TV“-Moderator Christian Ortlepp im Interview mit Rains Trainer Tobias Luderschmid den Spieltag und die wichtigsten Szenen des Topspiels.

Zu sehen gibt es am Sonntag ab 20 Uhr (www.bfv.tv) außerdem ausführliche Berichte zu den Partien Würzburger FV – SpVgg Bayern Hof, TSV Großbardorf – SV Seligenporten, VfL Frohnlach – SC Eltersdorf und FC Eintracht Bamberg – SB DJK Rosenheim.

Außerdem war „BFV.TV“ bei der Eröffnung des BFV-Nachwuchsleistungszentrums in Bayreuth vor Ort, wo BFV-Präsident Dr. Rainer Koch und DFB-Sportdirektor Matthias Sammer auch einen Überblick und eine Einschätzung zum bayerischen Talentfördersystem gaben.

Hier geht’s zu BFV.TV - Das Bayerische Fußballmagazin...»

Sendung verpassen? - Gibt's nicht! Die Aufzeichnung bleibt im BFV.TV in der Rubrik "Fußballmagazin" dauerhaft abrufbar! Viel Spaß!
Artikel wurde erstellt von Jürgen Klein
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
644 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...