RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

FC Ismaning - TSV Aindling Samstag, 16.10.2010, 15:00 Uhr

TSV Aindling gastiert beim FC Ismaning

Gelingt unserer Mannschaft eine Überraschung ?

15.10.10 13:01 (joki) Unsere Bayernliga-Mannschaft, die zuletzt wirklich nicht vom Glück begleitet war, gastiert am Samstag, den 16.10.2010 ab 15:00 Uhr beim FC Ismaning, der derzeit im vorderen Drittel der Tabelle mit derzeit 24 Punkten steht. Spiele in Ismaning gehörten in den letzten Jahren immer wieder zu den Höhepunkten und so könnte auch morgen etwas außergewöhnliches passieren.

Unsere Mannschaft war nach der Niederlage gegen den TSV Großbardorf zuhause, die in allerletzter Sekunde kassiert wurde, sehr niedergeschlagen und es galt für unser Trainerteam, erstmal Aufbauarbeit zu betreiben. Die Spieler wissen selbst, dass die Leistung gegen Großbardorf nicht das gelbe vom Ei war, aber derzeit läuft auch alles gegen unseren TSV. Man hat Pech bei eigenen Chancen und kassiert dann in der 94.Minute einen Elfmeter.

Viele werden sagen, Glück muß man sich erarbeiten, aber man kann unserer Mannschaft eines nicht vorschmeissen, dass sie bis zum Schluß nicht alles probiert. Man hat jetzt eine Phase, die einerseits gefährlich ist (Abstiegsangst), aber es wird auch wieder die Zeit kommen, wo man Spiele gewinnt, wo die Leistung nach oben geht und man die Fans wieder zufrieden stimmt.
Was ganz wichtig ist und wäre, gerade am Samstag in Ismaning, Unterstützung von außen. Und wer zurück denkt, die letzten Spiele in Ismaning waren Höhepunkte und brachten tolle Erfolge für unseren TSV. Das dies schwer werden wird steht außer Acht, aber unsere Spieler haben allemal das Zeug, dort zu bestehen.

Der Kader dürfte der gleiche sein wie zuletzt, bei Esat Yaz geht derzeit nach seiner Operation noch nichts, Michael Zerle wird nächste Woche mit dem Lauftraining beginnen (frühestens in Würzburg dabei), Lukas Kling macht bereits erste Gymnastikübungen und Dominik Koch wird ebenso nächste Woche ins Training einsteigen. Selcuk Akdemirci trainiert zwar schon mit, aber sehr gedämpft und vorsichtig. Kajetan Schaffer könnte bereits, wenn das Freitagstraining gut verläuft, am Sonntag in der II.Mannschaft einen Kurzeinsatz probieren.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
473 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...