RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

TSV Aindling - SpVgg Ansbach Ostermontag, 05.04.10, 17:00

Mannschaft möchte die 40 Punktegrenze überspringen

Gegen SpVgg Ansbach wird schweres Spiel erwartet

03.04.10 18:05 (joki) Nach dem starken Auftritt am Gründonnerstag gegen den TSV 1860 Rosenheim, das man auch in der Höhe verdient mit 5-1 Toren gewann, steht am Ostermontag, den 05.04.10 ab 17:00 Uhr im eigenen Stadion das nächste Bayernligaspiel an. Gegner ist die akut gefährdete Mannschaft der SpVgg Ansbach und es wird eine sehr defensiv aufgestellte Mannschaft erwartet.

Die Gäste haben auch den Trainer gewechselt und so muß man aufpassen, da solche Aktionen bei der Mannschaft einige Prozent raus kitzeln.

Doch unsere Spieler haben am Donnerstag gezeigt, dass man jetzt nochmals angreifen möchte, dass man soviel wie möglich Punkte holen möchte und man möchte die Spannung hoch halten, von Spiel zu Spiel. Das man derzeit angeschlagene Spieler hat steckt die Mannschaft gut weg und man hofft immer noch auf den Einsatz von Sebastian Fischer, der mit einer Bänderverletzung ausscheiden mußte. Auch stand man bis auf wenige Ausnahmen in der Abwehr gut, dass Mittelfeld wurde schnell überbrückt und vorne sind wir immer für Tore gut.

Geht man konzentriert ins Spiel, Trainer Helmut Leihe wird die Spieler richtig einstellen, dann sollte ein Dreier im Bereich des möglichen sein. Doch Vorsicht, angeschlagene Gegner, und Ansbach ist angeschlagen, sind die gefährlichsten.
Fehlen wird Manuel Degendorfer, ansonsten dürfte der Kader vom Rosenheimspiel dabei sein.
Man würde sich auch wieder einmal über eine tolle Kulisse freuen, denn im Aindlinger Stadion ist immer etwas geboten. Die Mannschaft hat Werbung gemacht mit einer tollen Leistung und so hofft man, dass am Ostermontag viele Fans den Weg in unsere herrliches Stadion finden.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
533 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...