RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

TSV Aindling - SV Seligenporten Mittwoch, 24.03.2010, 18:30 Uhr

Mittwoch, 24.03.10, Heimspiel gegen SV Seligenporten

Mannschaft möchte nun den Aufwärtstrend fortsetzen

23.03.10 08:11 (joki) Am morgigen Mittwoch, den 24.03.2010, Spielbeginn 18:30 Uhr, empfängt unsere Mannschaft in der Bayernliga zum Heimspiel den SV Seligenporten im eigenen Stadion. Man hofft nach der starken 2. Halbzeit vom Sonntag gegen Unterhaching auf vielleicht mehr Zuschauer, obwohl ab 20:30 Uhr der DFB-Pokalschlager Schalke 04 - FC Bayern im Fernsehen beginnt.

Aber hier sollte man zunächst ans Schüsselhauser Kreuz kommen und dann reicht es immer noch für das Pokalspiel.

Unsere Mannschaft hat nun nach dem Spiel gegen die SpVgg Unterhaching eine weitere schwere Aufgabe zu bewältigen, es geht gegen den SV Seligenporten, eine Mannschaft, die derzeit mit 29 Punkten im Mittelfeld der Tabelle steht, aber unberechenbar ist.
Die "Klosterer" werden vom erfolgreichsten Amateurtrainer Deutschlands, Karsten Wettberg trainiert und werden sicher kompakt in der Abwehr stehen. Auswärts spielte die Gästeelf doch einige überraschende Resultate ein, so dass größte Konzentration gilt.

Unsere Truppe hat am Sonntag vor allem ab der 60.Minute eine starke Leistung gebracht, obwohl man vorher auch gut spielte, hat den Gegner unter Druck gesetzt und dann noch den verdienten Ausgleich geschossen. Trainer Helmut Leihe dürfte die gleiche Mannschaft aufs Feld schicken, wenn Sergej Scheifel fit wird, ansonsten hat er doch in der Abwehr einige Alternativen. Es dürfte auch der gleiche Kader sein, Michael Westermair dürfte nach seiner Lungenentzündung noch nicht fit sein.
Wichtig wird sein, dass man die kleinen Unsicherheiten in der Abwehr abstellt, dass man im Mittelfeld kompakt steht und versucht, auf die beiden Angreifer Doll und Yaz die entscheidenden Pässe zu spielen und das man 90 Minuten konzentriert zu Werke geht,
Kommt dann die Unterstützung von hoffentlich wieder vielen TSV - Fans, müßte man eigentlich den ersten Dreier zuhause im Jahre 2010 einfahren.

Also TSV - Fans, auf gehts, zunächst Aindling - Seligenporten und dann vor den Fernseher !!

Die Aichacher Zeitung titelt: TSV Aindling: Leihe hat keine Auswahl mehr...»
Die Aichacher Nachrichten titeln: Platz zwei ist schon wieder drin...»
Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
634 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...