RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Aindlings Offensive wusste in Halbzeit eins zu treffen

Mannschaft wieder einen Schritt weiter

Mit 5-1 Sieg in Pipinsried in Pokalhauptrunde eingezogen

17.07.11 21:10 (joki) Das Pokal-Qualifikationsspiel unserer jungen Bayernliga-Mannschaft beim Landeslgisten FC Pipinsried wurde zu einer klaren Angelegenheit. Mit einem auch in der Höhe verdienten 5-1 Sieg kam man bei diesem ersten Pflichtspiel der noch jungen Saison wieder einen Schritt weiter.

Von Anfang an ließ unsere Mannschaft den Gegner und den Ball laufen, man war präsent und bereits in der 6.Minute ein weiter Einwurf von Sebastian Szikal und Simon Knauer wuchtete den Ball mit dem Kopf ins Tor der Gastgeber. Weiter nur unsere Mannschaft in Aktion und in der 20.Minute legte Simon Knauer den Ball ab und Sebastian Fischer knallte den Ball halbhoch unhaltbar zum 2-0 in die Maschen. Eine Zeigerumdrehung später, Freistoß für den TSV und der Herr der ruhenden Bälle, Sebastian Fischer lief an und wieder schlug der Ball im Tor ein, zum 3-0. Der einzige Konzentrationsfehler an diesem verregneten Sonntag war das 1-3 in der 24.Minute, als die Gastgeber einen Freistoß schnell ausführten und Dominik Sandner einköpfte. Dann wieder unsere Mannschaft und Michael Fischer zirkelte den Ball aus ca. 24 m ins oberste Toreck zum 4-1 und in der 42.Minute drückte Simon Huber den Ball gar zum 5-1 Pausenstand über die Linie.

Das die Mannschaft nach dem Wechsel langsamer agierte, sollte verständlich sein, bis auf eine Kopfballrückgabe von Tobias Völker und einem Schuß aus 5 m, beides mit tollen Paraden von Thomas Geisler entschärft, kam keinerlei Gefahr mehr auf und man verwaltete dieses Ergebnis.
Eine starke Mannschaftsleistung, tolle Kombinationen, herrliche Tore und ein weiter kommen in die 1. BFV-Pokalhauptrunde.

Was wichtiger war, die Mannschaft tat den nächsten kleinen Schritt nach vorne, man hat sich jetzt von Spiel zu Spiel gesteigert, aber man wird trotz dieses Erfolges weiter konzentriert arbeiten und sich diese Woche auf den Bayernligastart am kommenden Sonntag, den 24.07.2011 ab 15:00 Uhr im eigenen Stadion gegen den 1. FC Schweinfurt 05 vorbereiten.

Mit Marcel Ebeling, der zuletzt bei 1860 München II spielte, könnte der gesuchte Angreifer gefunden sein, unterschrieben ist noch nichts, aber dies könnte am morgigen Dienstag geschehen.

Diese Woche wird am Dienstag und Donnerstag ab 19:00 Uhr und am Freitag ab 18:00 Uhr trainiert.

Tore:
0:1 Simon Knauer (6.)
0:2 Sebastian Fischer (20.)
0:3 Sebastian Fischer (21.)
1:3 Dominik Sandner (24.)
1:4 Michael Fischer (26.)
1:5 Simon Huber (42.)

Die Aichacher Zeitung titelt: FCP gegen Aindling - ein ungleiches Duell...»
Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
1718 x gelesen | 1 Video
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
Sebastian Fischer Freistoß Treffer gegen Pipinsried
17.07.11 0:15 Minuten
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...