RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - F1-Jugend

Hannes Marquard in der Abwehr

Abschluss der Hallensaison

F1 holt 2.Platz beim Turnier in Thierhaupten

16.03.19 22:25 (ts) Bei strahlendem Sonnenschein draußen ging es ein letztes Mal unters Hallendach für unsere F1. Man folgte der Einladung unserer Nachbarn aus Thierhaupten gerne. Nach 4 Siegen und einer Niederlage gegen den späteren Turniersieger DJK Augsburg West konnte ein sehr guter 2.Platz eingefahren werden.

Im Turniereröffnungsspiel stand man gleich dem TSV Herbertshofen gegenüber gegen die man in dieser Hallenrunde bereits 2 Niederlagen einstecken musste. Aber nicht an diesem Tag. In einem umkämpften Spiel konnte nach Toren von Markus Weiselbaumer (2) und Jakob Schlecht ein wichtiger 3:1 Sieg zum Auftakt eingefahren werden.

Im zweiten Spiel gegen die DJK Augsburg West war man lange Zeit auf Augenhöhe. Den Rückstand konnte Markus Weichselbaumer schnell wieder ausgleichen und es ging rauf und runter. Dann folgten 2 Minuten der Unachtsamkeit in denen die Fuggerstädter eiskalt zuschlugen und auf 4:1 davonzogen.

Das Team war nicht zufrieden mit der Leistung im vorangegangenen Match. Nach einer Aussprache in der Kabine ging es gegen den SV Thierhaupten II die mit 2 Siegen ins Turnier gestartet waren. Die Reaktion unseres TSV in diesem Spiel gegen den Gastgeber war sensationell. Klare Körpersprache und tolles Passspiel zeugten von Selbstbewusstsein und das es in diesem Spiel nur einen Gewinner geben konnte. Jakob Schlecht packte zweimal seinen rechten Hammer aus und Markus Weichselbaumer stellte abschließend auf 3:0 zum Endstand.

Nun ging es gegen die SG Baar-Holzheim. Der Ball lief wieder gut in unseren Reihen und man hatte das Spiel im Griff. Nach einem Wembley-Tor geriet der TSV unglücklich in Rückstand. Aber auch in diesem Spiel war wieder verlass auf unseren Torjäger in vorderster Front. Markus Weichselbaumer sorgte mit seinen Turniertreffern 5, 6 und 7 für einen verdienten 3:1 Erfolg. Auch Max Asam hatte in diesem Spiel noch eine Riesenchance die er aber leider ungenutzt lies.

Im abschließenden Spiel gegen den SV Thierhaupten I gelang ein souveräner 6:0 Sieg nach Toren von Jakob Schlecht (2), Leon Langer (2) und Kapitän Alexander Stockebrand (2). Wahnsinn was unser Alex an diesem Tag für ein Laufpensum an den Tag legte. Hinten Löcher stopfte, vorne Tore auflegte um am Ende auch selber noch als Torjäger in Erscheinung zu treten.

Das man am Ende auch die beste Abwehr des Turniers stellen konnte lag zum einen an Louis Mayer und Hannes Marquard die sich in jeden Zweikampf und Schuss schmissen. Eine tolle Leistung an diesem Tag zeigte auch Philip Kein im Tor. Nachdem unsere Nummer 1 Lukas Ehleider kurzfristig durch Krankheit ausgefallen war, streifte sich Philip kurzerhand die Handschuhe über und zeigte eine Top-Leistung im Kasten.

Am Ende also eine toller 2.Platz für unseren TSV und die Coaches Thomas Schlecht und Joachim Kein waren mächtig stolz auf Ihre Jungs.

Für den TSV Aindling spielten und trafen:
Philip Kein (TW), Louis Mayer, Hannes Marquard, Alexander Stockebrand (2), Leon Langer (2), Jakob Schlecht (5), Max Asam, Markus Weichselbaumer (7)

Ab nächster Woche geht es dann wieder auf Rasen um sich auf die Rückrunde vorzubereiten. Zum Punktspielauftakt am 30.03. kommt es gleich zum Derby gegen die SG Hollenbach-Petersdorf auf unserer Anlage des TSV.

Artikel wurde erstellt von Thomas Schlecht
150 x gelesen | 6 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Starker Rückhalt im Tor - Philip Kein
Jakob Schlecht
Louis Mayer im Zweikampf
7 Tore für Markus Weichselbaumer
Alex zieht ab
Schöner Pass von Alex in den Lauf von Jakob
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...