RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - F1-Jugend

Niklas Limmer - unsere Nummer 1

FC Affing - TSV Aindling 1:4 (1:1)

Start verschlafen - wachgerüttelt - Affing überrollt!

02.05.15 16:50 (kv) Am Samstag, den 25.4.15 waren wir zu Gast bei unserem Lieblingsgegner FC Affing. Gerade mal 2 Minuten waren gespielt, schon lag unsere F1 mit 0:1 im Rückstand.

Jetzt besann man sich auf die eigenen Stärken - dem schnellen Zusammenspiel - und der Ausgleich durch einen Fernschuß von Leon war die logische Folge. Jetzt hatten die Aindlinger Nachwuchsfußballer den Gegner sicher im Griff. Angriff auf Angriff rollte auf das Affinger Tor.
Obwohl nur ein Auswechselspieler zur Verfügung stand, machte sich die läuferische Überlegenheit, vor allem im Mittelfeld bezahlt.

Ab der 32. Spielminute ging es dann Schlag auf Schlag. Zuerst staubte Alex zur 2:1 Führung ab. In der 34. Minute erhöhte Robin nach einem Torwartfehler zum 3:1. Den Schlusspunkt setzte Tim nach einem feinen Spielzug zum Endstand von 4:1.

Unsere Mannschaft spielte mit Niklas Limmer (Tor), Benedikt, Noah, Alex, Leon, Tim, Valentin und Robin

Artikel wurde erstellt von Klaus Veitinger
333 x gelesen | 2 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
nach dem Spiel - erschöpft, aber happy!
wir sind ein Team
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...