RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - F1-Jugend

SSV Alsmoos-Petersdorf - TSV Aindling 2:4 (0:2)

Hart erkämpfter Sieg gegen Tabellennachbarn

21.10.11 19:29 (rk) Nachdem man zur Pause durch zwei schöne Tore von Philip Bauer geführt hatte mußte man Mitte der zweiten Halbzeit sogar das 2:2 hinnehmen. Ein Linskschuß von Daniel Gerstmayer brachte wieder die Führung, die wiederum Philip zum 4:2 abschloß.

Bester Speiler war neben Philip dem 3 fachen Torschützen Justin Keis als Libero. Hier wächst ein kleiner Beckenbauer heran.

Petersdorf erwies sich als starker Genger mit viel Laufbereitschaft. Immmer besser werden unsere Verteidiger Benedikt und Leander oder Konstantin und Tobias als offensive Spieler.

Neben den zwei Gegentoren hatte Gabriel Stork einen ruhigen Tag, da Justin fast immer die Angriffe als Libero abblockte. Nur zweimal war er nicht zur Stelle und schon krachte es im eigenen Kasten, wobei Gabriel keine Chance hatte.

Artikel wurde erstellt von Richard Knauer
405 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...