RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - F1-Jugend

Die Halbzeitansprache setzte neue Energie frei

SSV Alsmoos-Petersdorf - TSV Aindling 0:3 (0:0)

Der Sieg war nur „eine Frage der Zeit“

30.10.10 11:59 (mn) Am Freitag, den 29.10.2010, war unsere F1 zu Gast beim SSV Alsmoos-Petersdorf. Auf dem, im Vergleich zu unserem gewohnten Spielfeld, sehr kleinen Platz kam unsere Mannschaft in der ersten Halbzeit nicht richtig ins Spiel. Für die schnellen und quirligen Spieler wie Daniel und Philip fehlte der Platz, um sich über Außen freizulaufen und um sich so in Position zu bringen.

Geschickt nutzte der Gegner die Enge des Raumes aus, um uns früh am Spielaufbau zu hindern. Obwohl unsere Kids das Spiel von der ersten Minute an dominierten, ergaben sich erst kurz vor der Halbzeitpause die ersten Möglichkeiten. So hatte z.B. Daniel in der vorletzten Minute mit seinem harten Schuss die Möglichkeit, Aindling in Führung zu bringen. Leider ging der Ball knapp am Tor vorbei und so blieb es zur Pause beim gerechten 0:0.

Nach der Pause zeigte unser Team ein anderes Gesicht. Nun setzte man mehr auf Kampf und erhöhte den Druck nach vorne. Jedem Ball wurden nachgelaufen und der Zweikampf wurde angenommen. Die Gegner brachten den Ball kaum noch aus ihrer Hälfte. Es ergaben sich nun immer häufiger Torchancen und es war nur noch eine Frage der Zeit, bis das erste Tor fallen würde.

Nach fünf Minuten war es dann auch so weit. Philip bekam den Ball, setzte sich durch und schoss ihn zum erlösenden 1:0 für Aindling ins Tor. Wenige Minuten später kam der Ball von Rechtsaußen in die Mitte. Aus dem Gewühl vor dem Alsmooser Tor heraus bekam Nicola den Ball und beförderte ihn, halb im Fallen, über die Linie zum 2:0 für Aindling.

Im Folgenden erarbeiteten sich unsere Buben und Mädchen weitere Tormöglichkeiten. Aber es dauerte noch eine Weile bis Daniel schließlich, nach einem schönen Sololauf, zum 3:0 für unser Team erhöhte. Kurze Zeit später beendete der gute Schiedsrichter das Spiel.

Im anschließenden Siebenmeterschießen zeigte alle Spieler noch einmal ihr Können.

Artikel wurde erstellt von Martin Neumann
436 x gelesen | 6 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...