RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - I-Mannschaft

Noch fehlen einige Mosaiksteine im Kader

Planungen für 2019/2020 laufen auf Hochtouren

06.04.19 13:00 (joki) Derzeit laufen die Planungen für die nächste Saison 2019/2020 in der Bezirksliga Schwaben Nord auf Hochtouren. Zunächst mit den eigenen Spielern, wo wir fast durch sind und natürlich auch mit Spielern von außerhalb, denn der Kader muß aufgefrischt und verbessert oder einfach anders aufgestellt werden.

Wir haben noch einige Baustellen offen, darum gehen wir auch nicht wie andere Vereine nach jeder Verpflichtung oder Zusage an die Öffentlichkeit und posaunen dies raus.

Ob wir eine eigene öffentliche Zusammenkunft machen, es bietet sich jeweils Donnerstagabend an, oder ob wir die Spieler, die bereits zugesagt haben bei der nächsten Pressekonferenz nach dem Spiel gegen Bubesheim am 14.04.2019 bekannt geben, werden wir noch früh genug weiter leiten.

Artikel wurde erstellt von Josef Kigle
Weitere Artikel zum gleichen Thema:
340 x gelesen
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Keine Fotos zum Artikel vorhanden.
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.
BZL Schwaben NordSUNTorediff.Punkte
1SC Bubesheim962122 : 616+20
2TSV Meitingen961225 : 169+19
3FC Affing952219 : 154+17
4TSV Aindling I951316 : 133+16
5FC Stätzling943214 : 113+15
6VfL Ecknach942321 : 138+14
7TSV Gersthofen942315 : 114+14
8TSV 1861 Nördlingen 2942313 : 14-1+14
9TSV Hollenbach934211 : 14-3+13
10TSV Wertingen932421 : 201+11
11TSV Rain / Lech II925210 : 91+11
12FC Mertingen931518 : 19-1+10
13SC Altenmünster931512 : 14-2+10
14BC Adelzhausen914413 : 17-4+7
15FC Günzburg912613 : 27-14+5
16SV Holzkirchen902711 : 35-24+2
© tsv-aindling.de, 15.09.19 17:56

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...