RSS-Feed Login 

Herzlich Willkommen beim TSV Aindling 1946 e.V.

Fußball - Jugendfußball - F1-Jugend

Die Siegertruppe

Bella Vita Cup Aindling Turnier mit 5 Mannschaften

Großartiger Turniersieg der F1 Junioren beim 5.Bella Vita Cup

09.07.13 16:27 (ms) Ausgesprochen hungrig auf den Siegerpokal kamen unsere Jungs aus der F1 zum 5. Bella Vita Cup auf heimischen Gelände in Aindling. Das Wetter spielte hervorragend mit und bescherte uns und den Gästen sonnige Stunden und beste Turnier-Bedingungen.

Unsere Gruppengegner aus Baar, Firnhaberau, Oberbernbach und Lützelburg waren ebenfalls hoch motiviert angereist. So bekamen die Zuschauer gleich in den ersten Spielen furiose Einsätze und Tor zu sehen.

Im dritten Turnierspiel waren dann endlich auch wir an der Reihe. Unser Auftaktspiel konnten wir dank einer Steigerung nach den ersten 10 Minuten gewinnen. Besonders Patrick und Gregor sorgten für Druck aus dem Mittelfeld auf das gegnerische Tor.
Kurz darauf mussten wir zum 2. Spiel antreten. Leider fanden wir in diesem Spiel nicht zu unserer Linie und verloren gegen Lützelburg.
Kurze Teambesprechung und auf zum nächsten Gruppenspiel. Jetzt war eins klar, wenn wir den Turniersieg wollen, müssen wir alle weiteren Spiele gewinnen!
Beim dritten Spiel waren alle unsere Spieler voll konzentriert und zeigten Top-Leistung. Benjamin Jakob und Julian Baumgartner machten ein bärenstarkes Spiel in der Abwehr und Florian war im Tor hellwach und nicht zu bezwingen. Im Angriff konnten Patrick und Jonas unterstützt durch unser Mittelfeld mehrere Chancen sich erspielen und 2 davon zu Toren umsetzen. So gewannen wir dieses wichtige Spiel gegen den bisherigen Gruppenfavoriten und führenden SV Baar mit 2:0!
Im letzten Spiel ging es dann um „Alles“. Sieg oder Niederlage!
Von Beginn an gaben unsere Spieler alles. Jonas und Patrick kurbelten das Spiel an, Kilian ersetzte den im Angriff spielenden Benjamin J. hervorragend, Benjamin Schreiber und Julian Hahn deckten mit ihrem hohen Laufpensum die gesamte linke Seite ab und auf Rechts machten Gregor und Marcel alles klar. Der Gegner hatte in den ersten Minuten so gut wie keine Chance. Julian Hahn, Dafür konnten wir über Marcel und später durch Gregor jeweils verdient in Führung gehen. Auch das zwischenzeitliche 1:1 konnte unsere Jungs nicht verunsichern. Zielstrebig und absolut auf Sieg gepolt trugen unsere Jungs Kombinationen wie aus dem Lehrbuch vor und so stand es am Ende sogar 5:1 für uns.

Das bedeutete dann auch den Turniersieg in der F1 für unsere Junioren!! Ein toller Turniertag, an dem einfach Alles passte, von der Einstellung bis hin zum Ergebnis. Einen Dank an die Ausrichter und die Sponsoren, besonders aber auch an unsere Mannschaft für dieses schöne Ergebnis und die schönen Spiele. Beeindruckend die mannschaftliche Geschlossenheit und die Entwicklung unserer Jungs im letzten Jahr. So kann es weitergehen!

In dieser Saison stehen noch aus das MBB-Turnier in Augsburg am 20.07.2013 und das Ablegen des Fußballabzeichens am 21.07.2013 in Aindling.

F1 spielte wie folgt:
Florian Hammerl, Benjamin Jakob, Julian Baumgartner, Gregor Gaedcke, Benjamin Schreiber, Julian Hahn, Kilian Lesti, Marcel Kreisl, Patrick Schapfl und Jonas Schillinger.

Artikel wurde erstellt von Markus Schreiber
490 x gelesen | 7 Fotos
Datenschutz-Grundverordnung
Im Zuge der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) müssen wir Sie darauf hinweisen, dass diese Webseite Cookies verwendet.
Es werden keine Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können, es werden keine Informationen weitergegeben. Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.
aindlingTV
Keine Videos zum Artikel vorhanden.
Fotos
Hohe Konzentration kurz vor dem Abschluß
Gregor und Jonas lauern auf den Ball
Großchance nach einer Ecke
Jeder kämpft für Jeden
Pure Freude nach dem Treffer
Turnierbeginn - Auftakt
Nochmal die Sieger
Termine
Keine Termine zum Artikel vorhanden.

Sponsoren des
TSV Aindling:


Bitte warten...